Wandern

Wandern im Odenwald

Samstag, 21.03.2020, Treffpunkt: 11 Uhr am Parkplatz Sperbergrund, Hauptstraße 76, 64665 Alsbach-Hähnlein.

Wir wandern auf stillen Wanderwegen und Pfaden einen Rundweg um den Melibokus. Picknick nach ca. 5 km am Waldrand. An der Herrenwegquelle gibt es frisches Quellwasser zur Erfrischung.

Die Route verläuft sehr abwechslungsreich auf Wegen und Pfaden bergauf und –ab, ca. 400 Höhenmeter durch den Wald und insgesamt sind es 13 km.

Highlights: Burgensteig, Herrenwegquelle, Tretbecken

In Anbetracht der aktuellen Lage keine Einkehr und kein Körperkontakt.
Anmeldung bitte bis Freitag bei Silja: brunssi11@gmail.com.
Die Teilnahme an der Wanderung erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt (außer bei Unwetter).

Ab jetzt immer samstags, nächste Termine:

25.04.2020
16.05.2020
20.06.2020

Bisherige Wanderungen:

Samstag, 22.02.2020, 11 Uhr: Treffpunkt: Alte Dorfmühle, Bachgasse 71, 64625 Bensheim (Auerbach)
Von der Alten Dorfmühle wandern wir Richtung Auerbacher Schloss und dann auf stillen Wanderwegen und Pfaden hinauf zum Melibokus. Picknick nach ca. 6 km am Waldrand, Balkhauser Tal mit Weitblick in den Odenwald. Zurück geht’s durch den Staatspark Fürstenlager zur Alten Dorfmühle, wo eine Einkehr geplant ist.
Die Strecke verläuft überwiegend auf Wanderwegen oder -pfaden. Ca. 4 Std. Gehzeit, 12 km, 450 Höhenmeter, festes Schuhwerk erforderlich.

Samstag, 18.Januar 2020, ‪11 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz Bachgasse 81 in 64625 Bensheim (Auerbach)

Vom Parkplatz laufen wir vorbei am Staatspark Fürstenlager durch die Weinberge hinauf in den Wald. Die Wander-Highlights dieser Tour sind das Jerusalem-Friedensmal, die Emmerlingsbornquelle (Unterschlupf für die Wassergeister), das Selterswasserhäuschen und die Bergkirche von Auerbach. Zum Abschluss ist eine Einkehr in der Alten Dorfmühle möglich.

Die Strecke verläuft überwiegend auf Wanderwegen oder -pfaden. Ca. 3 Std. Gehzeit, 12 km, 300 Höhenmeter, festes Schuhwerk erforderlich.

Sonntag, 24.11.2019, 11 Uhr, Treffpunkt „Wanderparkplatz Brandau“ in Lützelbach (Modautal)

Von Parkplatz laufen wir eine schöne Runde durch den Wald. Die Wander-Highlights dieser Tour sind die Gersprenzquelle und die Neunkircher Höhe mit dem Kaiserturm. Von hier aus wäre bei gutem Wetter eine tolle Fernsicht möglich. Picknick und Trinken sind empfehlenswert.
Geplantes Ende des Ausflugs ca. ‪15 Uhr .
Die Strecke verläuft überwiegend auf Wanderwegen oder -pfaden. Ca. 3 Std. Gehzeit, 11 km, 300 Höhenmeter, festes Schuhwerk erforderlich.

Sonntag: 27.10.2019, 11 Uhr, Treffpunkt Wanderparkplatz Sommergrund, Darmstadt-Eberstadt, B426, 64297 Darmstadt

Vom Parkplatz laufen wir die Urwaldpfad-Runde zur Burg Frankenstein. Die Wander-Highlights dieser Tour sind die Magnetsteine (Naturdenkmal), der Barfußpfad, wo wir bei guten Bedingungen unsere Sinne auf Sand, Korken, Rinde, Steinen, Holz schärfen können, der Hörtrichter und unterhalb der Burg Frankenstein der Kräutergarten.

Die Strecke verläuft überwiegend auf Wanderwegen oder -pfaden. Ca. 3 Std. Gehzeit, 11 km, 350 Höhenmeter, festes Schuhwerk erforderlich.

Sonntag: 22. September 2019, Treffpunkt: Parkplatz Große Kurve, Kanonenstraße, ‪11 Uhr‬
Vom Parkplatz laufen wir auf stillen Wanderwegen und Pfaden in Richtung auf den Großen Feldberg (825 m) und weiter zum kleinen Feldberg. Nach einer Rast auf dem Gipfel mit Aussicht und Picknick wandern wir eine Runde am Altkönig vorbei und dann wieder bergab.
Insgesamt sind es 12 km, 570 Höhenmeter.

Sonntag: 25. August 2019, ‪11 Uhr‬, Treffpunkt: Parkplatz Waldschwimmbad Kronberg
Vom Waldschwimmbad laufen wir zur Bürgelplatte, vorbei an einem jüdischen Waldfriedhof und dann hinauf zum Altkönig (798 m). Nach einer Rast auf dem Gipfelplateau mit Aussicht und Picknick wandern wir wieder bergab, an der Weißen Mauer entlang und zurück Richtung Waldschwimmbad.
Insgesamt sind es 12 km, 490 Höhenmeter. Festes Schuhwerk, Stöcke können hilfreich sein. Picknick und ausreichend zum Trinken ist empfehlenswert. Zum Ausklang ist noch ein gemütliches Beisammensein mit Einkehr oder ein Abstecher ins Schwimmbad möglich.

Sonntag, 30.6., 11 Uhr, Treffpunkt: Hottenbacher Hof 1, 64397 Modautal im Odenwald
Wir wandern durch den Mondblütenwald und weiter zum Wildfrauenhaus, suchen uns einen schönen Platz zum Picknicken. Schließlich gehen wir bei gutem Wetter eine Runde im Steinbruchsee schwimmen.
Die Route verläuft sehr abwechslungsreich auf Wanderwegen oder –pfaden mit ein bisschen bergauf und –ab, ca. 350 Höhenmeter und insgesamt sind es 12 km.
Am Hottenbacher Hof ist zum Abschluss eine Einkehr möglich. Geplantes Ende des Ausflugs ca. 17 – 18 Uhr.
Highlights:
Wildfrauenhaus, Weiter Blick über das Fischbachtal, Steinbruchsee

Sonntag, 5.5., Treffpunkt: 11 Uhr am Parkplatz Sperbergrund, Hauptstraße 76, 64665 Alsbach-Hähnlein.
Wir wandern auf stillen Wanderwegen und Pfaden einen Rundweg um den Melibokus, dabei ist auch ein Stück des Burgensteigs. Picknick nach ca. 5 km am Waldrand, Balkhauser Tal, mit Weitblick in den Odenwald. An der Herrenwegquelle gibt es frisches Quellwasser zur Erfrischung, oder um die Trinkflasche aufzufüllen. Einkehr in die Burgschänke des Alsbacher Schlosses nach ca. 11 km, hier gibt es selbst gebackenen Kuchen, vielfältige Flammkuchen-Variationen mit Ausblick in die Rheinebene. Zum Abschluss kühlen wir die heißen Füße in einer Kneippanlage mit Tretbecken, das hoffentlich mit Wasser gefüllt ist.

Die Route verläuft sehr abwechslungsreich auf Wegen und Pfaden bergauf und –ab, ca. 400 Höhenmeter durch den Wald und insgesamt sind es 13 km.
Highlights: Burgensteig, Herrenwegquelle, Alsbacher Schloss, Tretbecken für heiße Füße…

Sonntag, 7. April 2019, Treffpunkt: 11 Uhr am Bauerncafé zum Kirschgarten. Dorfstraße 23, 64753 Brombachtal

Wir wandern einen schönen Rundweg auf stillen Pfaden durch die Felder und am Waldrand. Schöne Weitblicke in den Odenwald und bis in den Taunus laden zum Verweilen ein.
Die Route verläuft sehr abwechslungsreich auf Wegen und Pfaden bergauf und –ab, ca. 300 Höhenmeter und insgesamt sind es 10 km. Zum Abschluss ist eine Einkehr im Bauerncafé geplant.

Sonntag, 3. Februar 2019, Treffpunkt: 11 Uhr vor dem Umstädter Brauhaus, Zimmerstraße 28, 64823 Groß-Umstadt
Wir wandern einen schönen Rundweg auf stillen Pfaden durch die Felder und am Waldrand. Schöne Weitblicke in Richtung Heuberg, in den Odenwald und bis in den Taunus laden zum Verweilen ein.  Die Route verläuft sehr abwechslungsreich auf Wegen und Pfaden bergauf und –ab, ca. 200 Höhenmeter und insgesamt sind es 10 km.

Highlights: Hängebrücke, Feuchtbiotop, Höhenweg Heubach, …
Zum Abschluss ist eine Einkehr im Brauhaus geplant.