Noche Latina

Noche Latina

Einmal im Monat, am Freitag vor dem zweiten Samstag des Monats.
Salsa-Schnupperstunde von 19.30 bis 20.30 Uhr. Jede kann mitmachen.
Salsa-Disco ab 21.00 Uhr.

La Noche

Wir beginnen um 19.30 Uhr mit einer Salsa-Schnupperstunde.
Danach tanzen wir jede Menge Salsa und ein bisschen Merengue und Bachata und kubanischen ChaCha.

Qué es Salsa?

„Salsa ist die Musik des Volkes, sie ist die fröhlichste Musik des Universums. Salsa ist Freude, Ursprung, kubanische Musik. Salsa hat keine Grenzen.“
Der Name Salsa stammt aus Puerto Rico. Salsa ist eine Fusion verschiedener karibischer Rhythmen, zu der Cuba ebenso wie Puerto Rico, N.Y. und Kolumbien ihren Teil beigetragen haben. Zu unserer Freude entdecken immer mehr Hessinnen die Lust am Salsa und Rueda tanzen!

Rueda

„Rueda“, zu Deutsch Rad, entstand in Kuba in den 1950er Jahren. Rueda wird paarweise im Kreis getanzt. Die „Cantante“ ruft Anweisungen und alle Paare tanzen simultan verschiedene Figuren. Dabei werden immer wieder die Tanzpartnerinnen gewechselt. Es entsteht eine Dynamik, die hinreißend ist.

Noch schöner als zusehen ist mittanzen! Wie geht das?
Du lernst Salsa tanzen (bei uns!), kommst in unseren nächsten Rueda-Workshop und danach heißt es dann auch für Dich „enchufla“!

Kurse und Workshops

Termine und Infos zu den Workshops auf unserer Homepage: www.salsaras.de